Willkommen


Liebe Gäste,

herzlich WILLKOMMEN in Seßlach!

Eingerahmt von sanften Hügeln liegt das mittelalterliche Städtchen Seßlach zwischen Bamberg und Coburg und wird von Kennern das "Kleinod des Coburger Landes" genannt. Das Stadtbild zählt zu den schönsten Oberfrankens. Erleben Sie die Altstadt Seßlach, einen der bedeutendsten historischen Stadtkerne Deutschlands.

Was der Urahn gebaut
hier wird's noch geschaut,
im ganz alten Kleid
aus verklungener Zeit.
So grüßen freundlich Mauer und Dach
und Türme und Firste von Seßlach.

Erleben Sie eine Stadt, die sich Ruhe und Gelassenheit über die Jahrhunderte bewahrt hat. Die Freundlichkeit unserer Gastgeber im gesamten Stadtgebiet sind sprichwörtlich. Wir sind uns sicher, dass Sie sich bei uns rundum wohl fühlen!

Erleben Sie die GENUSS-Stadt Seßlach - einen der 100 Genussorte Bayerns - typisch fränkische Schmankerl, traditionell und modern interpretiert und viele andere Köstlichkeiten sowie das besondere Seßlacher Hausbier und das Bier der Brauerei Scharpf.

Tanken Sie Energie!

Lassen die Seele baumeln!

Als zentraler Ausgangspunkt eignet sich Seßlach für Tagesausflüge zu bedeutenden Kulturstätten wie Coburg (15 km), Bad Colberg-Heldburg (15 km), Bad Rodach (25 km), Vierzehnheiligen (30 km), Kloster Banz (21 km), Bad Staffelstein (21 km), Bamberg (36 km), Kronach (50 km), Bayreuth (60 km), Nürnberg (90 km), Würzburg (110 km) usw.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Tourist Information der Stadt Seßlach im Rathaus. Dort helfen wir Ihnen gerne persönlich weiter und haben selbstverständlich für Wünsche und Anregungen ein offenes Ohr.

Lassen sie sich verzaubern!

Erleben Sie ein Gesamtkunstwerk!

Einzigartig! Besonders! Ein Geheimtipp! 

 

Stadt Seßlach Facebook Seite

Über Ihre Likes freuen wir uns!

Parken in der Altstadt Seßlach

Bayern von oben | Seßlach 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen