Seßlach und seine Stadtteile & Chronik

Stadtteile von Seßlach:

Autenhausen

Bischwind

Dietersdorf

Eckersdorf

Gemünda

Gleismuthhausen

Hattersdorf

Heilgersdorf

Krumbach

Lechenroth

Merlach

Oberelldorf

Rothenberg

Schloß Wiesen

Setzelsdorf

Unterelldorf

Seßlacher Chronik

800

Erste Erwähnung Sesslachs in einer Schenkungsurkunde an das Kloster Fulda. Fälschung oder nicht?
Es gibt keine endgültigen Beweise, weder dafür noch dagegen

837

Erste unumstrittene Erwähnung. Graf Asis verschenkt Besitz in Sesslach

1244

Sesslach wird im Streit zwischen den Andechs-Meraniern und den Bischöfen von Würzburg vollständig zerstört.
Strafe 150 Mark Silber.

1335

Sesslach wird durch Kaiser Ludwig der Baier das Stadtrecht verliehen.

1365

Der Stadt wird ein Rüggericht verliehen.

1400

In der Schlacht von Bergtheim wird ein Städtebund (unter anderem mit Sesslach, Ebern, Haßfurt) von den bischöflichen Truppen geschlagen. Den 11 Städten des Bundes war von König Wenzel die Reichsunmittelbarkeit verliehen worden.

1525

Die Sesslacher hatten sich am Bauernaufstand beiteiligt, gegen die Übergriffe der Reichritter in städtische Rechte, für die Stärkung der städtischen Selbstverwaltung. Die Niederlage des Bildhäuser Haufens beendet auch diesen Anlauf zu mehr Unabhängigkeit.

1632

Die Stadt wird im 30-jährigen Krieg gestürmt und verwüstet.

1736

Die Flender´sche Spitalstiftung wird begründet (und existiert bis heute).

1803-1810

Sesslach wechselt vom Hochstift Würzburg zu Bayern, von dort wieder zum Großherzogtum Würzburg und kommt schließlich endgültig zum Königreich Bayern.

1812

Sesslach wird Gerichtsstadt

1905

Der große Brand bedroht die ganze Stadt

1929

Das Gericht wird aufgelöst, seit Coburg zu Bayern gehört, gibt es keinen Bedarf mehr für eine Sesslacher Gerichtsbezirk.

1933

Die NSDAP übernimmt die Macht in Sesslach; im Kampf gegen die katholische Kirche werden Schule und Kindergarten vom Staat übernommen.

1945

Kriegsende: Hunderte von Flüchtlingen überschwemmen die Stadt und bleiben zu einem großen Teil als Neubürger da.

1972-1978

Landkreis- und Gemeindegebietsreform; Sesslach wird dem Landkreis Coburg zugegliedert. Der Landkreis Staffelstein wird aufgelöst. Zahlreiche Orte werden nach Sesslach eingemeindet.

1974

Sesslach wird in die Städtebauförderung aufgenommen. Was wir heute als Sesslach kennen, eine moderne, behutsam erhaltene mittelalteriche Stadt mit allen Vorzügen der Gegenwart, entsteht in den nächsten 20 Jahren.

1986/87

Landes- und Bundessieger für beispielhafte Stadtsanierung

1989

Die Grenzöffnung setzt Sesslach wieder in die Mitte Deutschlands.

2000

1200-Jahr-Feier

2010

675 Jahre Stadtrecht

Aktuelle Infos

  • Integriertes städtebauliche Entwicklungskonzept (ISEK) +

    Am 16. Oktober 2019 fand die Auftaktveranstaltung für das Integrierte städtebauliche Entwicklungskonzept (ISEK) statt. PowerPoint Read More
  • Parksituation in der Altstadt von Seßlach +

    Für die Altstadt von Seßlach gilt folgende Regelung: Die gesamte Altstadt von Seßlach ist in Read More
  • Wichtige Hinweise für unsere Bürger zum Denkmalschutz +

    Denkmalschutz?! Ensembleschutz?! - Was heißt das eigentlich? Hier können Sie sich das Merkblatt herunterladen. Antrag auf Read More
  • Initiative Rodachtal bekommt Bayerischen Staatspreis „Ländliche Entwicklung in Bayern“ +

    Die Initiative Rodachtal wurde 2016 mit dem Bayerischen Staatspreis „Ländliche Entwicklung in Bayern“ in der Read More
  • Schwerbehindertenantrag online +

    Nutzen Sie die Möglichkeit, den Schwerbehindertenantrag online beim Zentrum Bayern Familie und Soziales (ZBFS) zu Read More
  • Breitbandausbau +

    2. Auswahlverfahren Zuwendungsbescheid (veröffentlicht am 22.03.2017): Am Freitag, den 10.03.2017, ist dem Ersten Bürgermeister Martin Read More
  • Energienutzungsplan für die Stadt Seßlach +

    Städtebauförderung in Oberfranken Dieses Projekt wird im Bund-/Länder-Städteförderungsprogramm "Kleinere Städte und Gemeinden" mit Mitteln des Read More
  • Kommunales Förderprogramm / Immobilienbörse +

    Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger, in ländlichen Regionen - und dazu zählt die Stadt Seßlach - werden in Read More
  • ENERGIE sparen +

    Für ein optimales Ergebnis bringen Sie bitte zur Beurteilung der individuellen Gegebenheiten Ihres Gebäudes (soweit Read More
  • 1
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen