Juni 2019

Grüngutdeponie zwischen Seßlach und Rothenberg

Wie uns mittlerweile mehrere Bürgerinnen und Bürger gemeldet haben, sind auf der Grüngutdeponie eine beachtliche Anzahl an Ratten heimisch geworden.
Dem Landratsamt wurde der Sachverhalt zwischenzeitlich auch mitgeteilt. Bei einer Vor-Ort-Besichtigung wurden Rückstände von Haushaltsmüll (u. a. Fleischreste, Knochen etc.) gefunden.

Wir weisen darauf hin, dass auf die Grüngutdeponie ausschließlich Gartenabfälle deponiert werden dürfen. Restmüll gehört in die schwarze „Restmüll“-Tonne und keinesfalls auf eine „Grüngut“-Deponie!

Sollten Sie falsche Ablagerungen beobachten, sprechen Sie die „Täter“ bitte direkt auf ihr Fehlverhalten an und melden Sie uns den Vorfall umgehend.

Vielen Dank!
Ihre Stadtverwaltung

 
Wasserentnahme aus dem Leitungsnetz der Stadt Seßlach bzw. des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Heilgersdorfer Gruppe
 
Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,
 
bitte teilen Sie zukünftig bei Wasserentnahmen vom mehr als 20 m³ (z. B. Schwimmbadauffüllung etc.) dem Wasserwart Bernd Schmul (Mobil: 0171/8676116) oder der Verwaltung (Tel.: 09569/92250) den Zeitpunkt der geplanten Wasserentnahme mit. In der Vergangenheit wurde bereits mehrmals nach Wasserlecks im Wassernetz gesucht, wobei sich im Nachhinein der Wasserverlust nur als eine Schwimmbadbefüllung herausgestellt hat.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.
 
gez. Maximilian Neeb, 1. Bürgermeister und Verbandsvorsitzender 

 

Wassergebühren für das III. Quartal 2018/2019 des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Heilgersdorfer Gruppe

Wir weisen darauf hin, dass der dritte Abschlag für Wassergebühren am 30.06.2019 zur Zahlung fällig ist. Soweit Abnehmer am Abbuchungsverfahren teilnehmen, ist nichts zu veranlassen, da der fällige Betrag abgebucht wird.

Da die Vorauszahlungen für 2018/2019 bereits im Abrechnungsbescheid vom 08.08.2018 festgesetzt wurden, erhalten Barzahler keinen gesonderten Abschlagsbescheid. Der fällige Betrag kann dem Abschlagsfeld im Bescheid entnommen werden.

Um rechtzeitige Überweisung wird gebeten, da sonst Mahngebühren nach den gesetzlichen Vorschriften erhoben werden.

gez. Maximilian Neeb, Verbandsvorsitzender

Bankverbindung:

VR-Bank Lichtenfels-Ebern eG
IBAN: DE72 7709 1800 0002 3128 59
BIC: GENODEF1LIF

Wasser- und Kanalgebühren für das III. Quartal 2018/2019 der Stadt Seßlach einschließlich der Stadtteile mit Anschluss an die Fernwasserversorgung

Wir weisen darauf hin, dass der dritte Abschlag für Wasser- und Kanalgebühren am 30.06.2019 zur Zahlung fällig ist. Soweit Abnehmer am Abbuchungsverfahren teilnehmen, ist nichts zu veranlassen, da der fällige Betrag abgebucht wird.

Da die Vorauszahlungen für 2018/2019 bereits im Abrechnungsbescheid vom 08.08.2018 festgesetzt wurden, erhalten Barzahler keinen gesonderten Abschlagsbescheid. Der fällige Betrag kann dem Abschlagsfeld im Bescheid entnommen werden.

Um rechtzeitige Überweisung wird gebeten, da sonst Mahngebühren nach den gesetzlichen Vorschriften erhoben werden.

gez. Maximilian Neeb, 1. Bürgermeister

Bankverbindungen:

Sparkasse Coburg – Lichtenfels
IBAN: DE30 7835 0000 0092 5414 08
BIC: BYLADEM1COB

VR-Bank Lichtenfels-Ebern eG
IBAN: DE72 7709 1800 0002 2209 03
BIC: GENODEF1LIF   

An alle Hauseigentümer und Mieter - Aufruf zum monatlichen Ablesen der Wasseruhren

Merkblatt vorsorgliches Ablesen der Wasseruhren zur Vermeidung von Wasserverlusten

 

Eine herzliche Bitte an alle Hundebesitzer: 

Die Hundesteuer ist kein Freibrief dafür, dass Ihr Vierbeiner unsere Straßen, Spielplätze und Grünanlagen verschmutzen darf.
Eine Bitte an alle Hundehalter: Lassen Sie Ihre Hunde ihr Geschäft nicht auf Fußwegen und Grünanlagen, Privatgrundstücken und selbstverständlich auch Spielplätzen verrichten bzw. beseitigen Sie bitte die Hinterlassenschaften, damit der Hundekot nicht zur „Tretmine“ für Fußgänger wird.

 

Europawahl 2019

Ergebnis-Übersicht

 

Aktuelle Infos

  • Integriertes städtebauliche Entwicklungskonzept (ISEK) +

    Am 16. Oktober 2019 fand die Auftaktveranstaltung für das Integrierte städtebauliche Entwicklungskonzept (ISEK) statt. PowerPoint Read More
  • Parksituation in der Altstadt von Seßlach +

    Für die Altstadt von Seßlach gilt folgende Regelung: Die gesamte Altstadt von Seßlach ist in Read More
  • Wichtige Hinweise für unsere Bürger zum Denkmalschutz +

    Denkmalschutz?! Ensembleschutz?! - Was heißt das eigentlich? Hier können Sie sich das Merkblatt herunterladen. Antrag auf Read More
  • Initiative Rodachtal bekommt Bayerischen Staatspreis „Ländliche Entwicklung in Bayern“ +

    Die Initiative Rodachtal wurde 2016 mit dem Bayerischen Staatspreis „Ländliche Entwicklung in Bayern“ in der Read More
  • Schwerbehindertenantrag online +

    Nutzen Sie die Möglichkeit, den Schwerbehindertenantrag online beim Zentrum Bayern Familie und Soziales (ZBFS) zu Read More
  • Breitbandausbau +

    2. Auswahlverfahren Zuwendungsbescheid (veröffentlicht am 22.03.2017): Am Freitag, den 10.03.2017, ist dem Ersten Bürgermeister Martin Read More
  • Energienutzungsplan für die Stadt Seßlach +

    Städtebauförderung in Oberfranken Dieses Projekt wird im Bund-/Länder-Städteförderungsprogramm "Kleinere Städte und Gemeinden" mit Mitteln des Read More
  • Kommunales Förderprogramm / Immobilienbörse +

    Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger, in ländlichen Regionen - und dazu zählt die Stadt Seßlach - werden in Read More
  • ENERGIE sparen +

    Für ein optimales Ergebnis bringen Sie bitte zur Beurteilung der individuellen Gegebenheiten Ihres Gebäudes (soweit Read More
  • 1
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen